Einträge von exporter

Staude des Jahres 2023

Der Bund der Staudengärtner hat für 2023 das Indianernessel (Monarda) zur Staude des Jahres gewählt. Mit frechen Fransen auf dem Haupt und knalliger Farbenpracht oder pastelligen Tönen locken die nordamerikanischen Schönheiten Kunden an. Sie bietet als späte Nektarquelle Insekten auch im Herbst noch Nahrung.

Baum des Jahres 2023

Baum des Jahres 2023 ist die Moor-Birke (Betula pubescens).Als eine typische Art der Moore ist sie weithin sichtbar, mit ihren weißen Rindenpartien und den lichten, hellgrünen Baumkronen, bildet die Moor-Birke oft die einzige Baumvegetation in den wertvollen Sonderstandorten.
Bildquelle: www.baum-des-jahres.de (Rainer Maus)

Staude des Jahres 2021

Der Bund der Staudengärtner hat für 2021 die Schafgarbe zur Staude des Jahres gewählt. Die Wiesen-Schafgarbe (Achillea millefolium) ist für ihre segensreichen Inhaltsstoffe bekannt, deshalb trägt sie auch so klangvolle Namen wie „Jungfraukraut“, „Blutstillkraut“ oder „Grundheil“.
Bildquelle: www.staude-des-jahres.de

Baum des Jahres 2021

Baum des Jahres 2021 ist die Europäische Stechpalme (Ilex aquifolium). Baum oder Strauch sein – auf sehr lichten Waldstandorten oder in Grünanlagen und Gärten können sie zehn bis fünfzehn Meter hoch werden.
Bildquelle: www.baum-des-jahres.de